Skip to main content

Eine Idee

"Es gibt eine Idee, die einst den wahren Weltkrieg in Bewegung setzen wird: Daß Gott den Menschen nicht als Konsumenten und Produzenten erschaffen hat. Daß das Lebensmittel nicht Lebenszweck sei. Daß der Magen dem Kopf nicht über den Kopf wachse. Daß das Leben nicht in der Ausschließlichkeit der Erwerbsinteressen begründet sei. Daß der Mensch in die Zeit gesetzt sei, um Zeit zu haben und nicht mit den Beinen irgendwo eher anzulangen als mit dem Herzen."

Das hat Karl Kraus 1915 geschrieben! Und wenn man mal von den Begriffen Weltkrieg und Gott absieht, sind die Gedanken heute so aktuell wie damals vor fast 100 Jahren. Ich wünsche mir, dass diese Idee so einiges in Bewegung setzt - muss ja nicht gleich ein Weltkrieg sein...