Skip to main content

Erpressung

warning: Creating default object from empty value in /home/www/doc/17446/moviephil.de/www/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 33.

Dark Knight, The

Spoiler Alarm: 
Vorsicht! Text enthält Spoiler!
Deutscher Titel: 
Dark Knight, The
Kurz und knapp: 


Christopher Nolan macht Filme für den Kopf. In erster Linie sind seine Werke ein intellektuelles Vergnügen, natürlich immer ein perfekt inszeniertes intellektuelles Vergnügen. Following und Memento experimentieren mit dem Erzählen und verlangen vom Zuschauer schon einiges an Mitarbeit. Insomnia thematisiert die Fragilität der Wahrnehmung, was in The Prestige nicht nur wieder aufgenommen, sondern auch mit geradezu wissenschaftlicher Akribie analysiert wird. The Prestige ist in dieser Linie der Höhepunkt, in dem der Film selbst zum Rätsel wird.

Meine Wertung: 
7

Filmography links and data courtesy of The Internet Movie Database.

Notes on a Scandal

Deutscher Titel: 
Tagebuch eines Skandals
Kurz und knapp: 


Judi Dench und Cate Blanchett spielen zwei Frauen, die - jede für sich - einsam sind und von einer Sehnsucht getrieben werden.

Meine Wertung: 
8

Filmography links and data courtesy of The Internet Movie Database.

Leben der Anderen, Das

Deutscher Titel: 
Leben der Anderen, Das
Kurz und knapp: 


Was kann eine Weltanschauung schon gegen die Liebe ausrichten? Ein linientreuer Stasi-Mann verfällt von Ferne einer Frau und verliert den Glauben an sein System.

Meine Wertung: 
7

Filmography links and data courtesy of The Internet Movie Database.

Inhalt abgleichen